• Alex

Aktuelles zur Corona-Krise in Russland / Sibirien

Laut dem (ebenfalls infizierten, aber auf dem Weg zur Besserung befindlichen) russischen Ministerpräsidenten Michail Mischustin hat die russische Regierung das bestehende Einreiseverbot ins Land auf ungewisse Zeit verlängert!

Der Ministerpräsident erklärte auf einer Sitzung zur Corona-Krise, dass es derzeit "unmöglich" sei, ein "genaues Datum zu nennen, an dem die wegen dem Coronavirus eingeführten Beschränkungen vollständig aufgehoben werden - auch beim Überschreiten der Grenzen Russlands".

Der Sprecher des Russischen Präsidenten (und Graue Eminenz) Dmitrij Peskow, hat sich gemäss der Russischen Nachrichtenagentur TASS offenbar mit dem Coronavirus infiziert. Wie Peskow betonte, soll seit "mehr als einem Monat" keinen persönlichen Kontakt zum Präsidenten bestanden haben...


Die Zeit der Selbstisolation und Ausgangssperre dauert vorerst bis zum 31. Mai 2020 an.

Der Russische Aussenminister Sergej Lawrow hat angekündigt, die angebotene Unterstützung der USA sowie der EU annehmen zu wollen. Ende März hatte Russland selbst medizinische Ausrüstung in die USA geschickt.


Die aktuellen Zahlen Stand 16. Mai 2020 zur Corona-Krise in Russland: Nach mehr als 6,6 Millionen durchgeführten Tests (4,6 % der Einwohner Russlands) wurden  rund 275'000 Infektionsfälle ( entspricht 0.19 % der Bevölkerung Russlands) registriert. Des Weiteren meldet die Regierung  64'000 gesundete Bürgerinnen und Bürger sowie 2540 Todesfälle.

Gesundheitsminister Michail Muraschko geht davon aus, dass die ersten Impfstoffe Ende Juli zur Verfügung stehen werden. Nach der Findung eines Impfstoffes könne das Land wieder zu einem "normalen, friedlichen Leben" zurückkehren, hob der Minister ausserdem hervor.


Der Russische Billigfluganbieter "Pobeda" (Aeroflot Tochtergesellschaft) hat damit begonnen, Tickets für die kommende Urlaubszeit zu verkaufen. Ab dem 1. Juni 2020 sollen schrittweise Inlandflüge für 73 russische Strecken wieder aufgenommen werden.

Ich bin bestrebt, die Informationen auf dem aktuellsten Stand zu halten! Die Angaben sind ohne Gewähr. Da die Situationen sich täglich ändern können, bitte ich Sie, die Webseiten des Russischen Aussenministeriums und/oder der entsprechenden Ländervertretung zu konsultieren.

13 Ansichten

© 2020 Sibirien - Reisen

  • Facebook
  • Instagram